Physis H2 Plus E-Piano Keyboard

Physis H2 Plus E-Piano Keyboard Physis H2 Plus E-Piano Keyboard
  • knapper Lagerbestand
  • ArtikelNr.: 69751919
  • Versandgewicht: 22,00 kg
  • Artikelgewicht: 19,00 kg
  • Lieferstatus: ca. 3-4 Tage
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 1.999,00 €
  • Gebrauchtware - Verkauf nach §25a UStG., zzgl. Versand (nach Gewicht)
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

Nach siebenjähriger Entwicklungsarbeit hat ein Team erfahrener Spezialisten in Zusammenarbeit mit drei Universitäten ein Instrument vorgestellt, welches sowohl in punkto Klangerzeugung, als auch beim User-Interface, neue Maßstäbe setzt.

Insgesamt stehen im Gerät fünf verschiedene Soundengines zur Verfügung, die auf Basis der Physical-Modelling-Technologie Piano-, E-Piano- (Rhodes und Wurlitzer), Clavinet- und Malletklänge umsetzen. Durch den Verzicht auf Sampling erfolgt die Umsetzung der verschiedenen Instrumentensounds ausschließlich durch algorithmische Berechnung der Parameter anhand eines mathematischen Modells, welches alle Material- und Klangeigenschaften des jeweiligen Instrumentes berücksichtigt. Hierdurch können viele Eigenarten und Detailaspekte in der Klangerzeugung stufenlos beeinflusst werden - von der Größe des Flügels beim Klavierklang bis zum Material des Schlägels beim Vibraphone. Unterstützend wirkt noch eine samplebasierte Klangerzeugung für Füllsounds wie Streicher, Orgel oder Bass und Gitarre.

Die komplette Bedienoberfläche des Instrumentes ist überempfindlich gestaltet und wird durch ein großes, grafikfähiges Display unterstützt. So lassen sich die Parameter nicht nur sehr angenehm bearbeiten, sondern es besteht auch immer ein grafischer Bezug zu den jeweiligen Werten.

Derzeit gibt es im Bereich Physical Modelling keine vergleichbar flexible und konsequent umgesetzte Klangerzeugung. Nicht zuletzt wegen der hochwertigen Tastatur und Verarbeitungsqualität bietet das Physis eine ambitionierte Pianolösung auf durchweg professionellem Niveau.



Merkmale:

  • 88 Tasten
  • Physical Modelling Klangerzeugung
  • leicht gewichtete Hammermechanik Klaviatur
  • inkl. Physis PD3 Pedal (nur in Plus Version)
  • 5 Velocity Kurven Presets - 4 User Presets
  • Sound Engines: Akustik Piano, E-Piano, Wurly, Clavi Piano, Mallet und HDSE (high definition sound engine)
  • weitreichende Einstellmöglichkeiten aller Klangparameter
  • 6 Klanggruppen: Piano, E. Piano, Mallet, Keyboard, Ensemble, Bass/Guit
  • Voice mode: Single, Dual, Split, volle Polyphonie der "Physical Models" - HDSE bis zu 128 Noten
  • 6 Speicherkategorien: 192 Presets, 192 User-Presets
  • Eingebaute Effekte und Master-Signalkette
  • 1GB interner Speicher
  • Metronom
  • 4,7" LCD Display mit 480 x 272 px
  • Anschlüsse: Midi In/Out/Thru
  • Digital S/PDIF out
  • USB to Host und to device
  • Kopfhörer
  • Audio Ausgang L/R: sym. (XLR) und unsym. (Klinke)
  • Pedale: Sustain (gradual), Sostenuto, Soft, Controller 1 und 2: für switch oder continuous controllers
  • programmierbar
  • Maße: 1366 x 347 x 141mm
  • Gewicht: 21 kg

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten