Yamaha DZR315 Lautsprecher PAAR Demoware

Yamaha DZR315 Lautsprecher PAAR Demoware Yamaha DZR315 Lautsprecher PAAR Demoware Yamaha DZR315 Lautsprecher PAAR Demoware
  • Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage
  • ArtikelNr.: 05901919
  • Artikelgewicht: 41,60 kg
  • Unser Preis : € 2.590,00
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Sonder- Speditionsversand)
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Merkmale:

Advanced FIR-X Tuning

96-kHz-DSP-Prozessoren erlauben es den DZR Modellen, die beträchtliche Leistung mit extrem niedriger Latenz in hochauflösenden Klang umzuwandeln. Das neu entwickelte Advanced FIR-X Tuning von Yamaha stellt eine bedeutende Verbesserung der FIR-X Technologie dar, die linearphasige FIR-Filter für Frequenzweichen und Korrektur-EQs einsetzt. Durch die Verwendung von FIR-Filtern ist es möglich, einen besonders gleichmäßigen Frequenzgang mit atemberaubender Transparenz und Detailabbildung ohne Phasenverzerrung umzusetzen. Die exakten Filter erlauben auch feine Anpassungen für maximale Klarheit und die höchsten Schalldrücke dieser Klasse ohne Signalverluste.

Ein eingebauter LCD-Bildschirm erlaubt die Bedienung der DSP-Funktionen, das Laden von Presets und die präzise Einstellung von PEQ, Delay und Routing. Bis zu acht User Presets lassen sich speichern, um eigene Parameter-Anpassungen festzuhalten. Alternativ stehen Fabriks-Presets für die Nutzung von DZR und DXS-XLF zur Verfügung. Gespeicherte Einstellungen lassen sich mühelos auf einen USB-Stick übertragen.

D-CONTOUR

D-CONTOUR ist ein intelligenter Multiband-Kompressor, der auch bei starker Beanspruchung den gleichbleibend klaren Sound der DZR Lautsprecher sicherstellt. Das System analysiert unablässig das Ausgangssignal in mehreren Frequenzbereichen und optimiert die jeweiligen EQ-Einstellungen. So bleibt auch bei höchsten Pegeln die außergewöhnliche Klarheit und Musikalität der DZR Lautsprecher erhalten.

Als perfekte Ergänzung zum vielseitigen Gehäuse-Design der DZR Serie bietet D-CONTOUR zwei verschiedene Einstellungen: FOH/MAIN und MONITOR. So kann der Sound sehr fein für verschiedene Beschallungsanwendungen angepasst werden. Der FOH/MAIN Modus verstärkt tiefe Frequenzen, die typischerweise verloren gehen wenn Lautsprecher geflogen oder auf einem Stativ angebracht werden. Der MONITOR Modus ist für den Einsatz als Bodenlautsprecher konzipiert und regelt die tiefen Frequenzen etwas zurück, um Bodenreflexionen entgegenzuwirken. Außerdem wird der Frequenzgang weitgehend geglättet, um Bühnenprofis die Transparenz zu bieten, die sie erwarten. Beide Einstellungen wurden ausführlich mit Toningenieuren getestet und verfeinert, um bei jedem Pegel gleichbleibend hochwertige Klangergebnisse zu erzielen.


DSP-Schutzfunktionen für maximalen Pegel und Langlebigkeit

Ein Vorteil aktiver Systeme ist die perfekte Abstimmung von Treibern und Endstufen aufeinander, sodass der bestmögliche Klang erzielt werden kann. Im Laufe der Entwicklung der Serien DZR und DXS-XLF haben wir die Langlebigkeit jedes Wandlers und den Gesamtoutput der Endstufen gemessen und geprüft, um die Limiter-Punkte für jedes Modell mit präziser DSP-Kontrolle optimal einzustellen. Mit denselben Schutzfunktionen wie in unseren professionellen High-End-Endstufen überwacht unser hochmoderne DSP ununterbrochen den Status von Netzversorgung, Endstufen, Treibern und Signalpegeln, um jede Komponente schützen und in ihrer Leistungsfähigkeit optimieren zu können. Zugleich verlängert sich so die Lebenszeit der Komponenten.


Die ersten Dante-kompatiblen Profi-Beschallungslautsprecher

Alle DZR Lautsprecher und DXS-XLF Subwoofer sind als "D"-Modelle mit Dante-Interface verfügbar. Damit lassen sie sich über die Dante-I/Os (2 Eingänge, 2 Ausgänge) clever in Audionetzwerke mit Yamaha Mischpulten und anderen Dante-Geräten einbinden. Die Dante-Interfaces erlauben auch eine SRC (Sample Rate Conversion), sodass sie mit 48-kHz-Geräten kompatibel sind.

Mit Digitalmischpulten der Serien Yamaha CL/QL funktioniert Patchen einfach über das I/O Device Display. Bei Konsolen der TF Serie gibt es die Quick Config Funktion zur überraschend schnellen und simplen Einrichtung eines komplexen Beschallungssystems. Die Kombination analoger Ein- und Ausgänge mit Dante-I/Os eröffnet flexible Routing- und Konfigurationsmöglichkeiten, während die Dante break-IN und break-OUT Funktionen zusätzliche Flexibilität ermöglichen. Die anpassbare Steuer-Software "ProVisionaire Control" für Windows und "ProVisionaire Touch" für das iPad ist ebenfalls Dante-kompatibel und erlaubt einfaches Remote Management des Beschallungssystems.


Hochleistungs-Class-D-Verstärkung mit 2.000 Watt

Das komplett neue, hocheffiziente Class-D-Verstärkermodul erreicht mit 2.000 Watt Leistung beeindruckende 143 dB SPL. Ein Universal-Schaltnetzteil mit PFC maximiert die Ausgangsleistung und sichert zugleich den stabilen Betrieb. Alle Endstufen wurden für ihre jeweiligen Bereiche in den hohen, mittleren (nur DZR315) und tiefen Wegen der DZR Fullrange-Lautsprecher ausgewählt und angepasst. Auch die DXS-XLF Subwoofer verfügen über entsprechend angepasste Verstärker.


Speziell designte Schallwandler

Hochtöner
Die Hochton-Schallwandler bestehen aus einer 2-Zoll-Spule und einem 1-Zoll-Horn, einer Titanmembran und einem Neodym-Magneten, alles untergebracht in einem hitzebeständigen, widerstandsfähigen Aluminiumgussrahmen

Mitteltöner im Drei-Wege-System
Der Mitteltöner des Drei-Wege-Modells DZR315 besteht aus einer 8-Zoll-Konusmembran mit einer 1,5-Zoll-Spule für mehr Effizienz und extrem niedrige Verzerrungen in den tiefen bis mittleren Frequenzen. Außerdem trägt der Treiber zum außergewöhnlich hohen Grenzschalldruck von 143 dB SPL und der Transparenz des Systems bei.

Tieftöner
Unsere neu entwickelten Tieftöner nutzen große 3-Zoll-Spulen, Alugussrahmen und einen extrem starken und leichten Neodym-Magneten, um die tiefen Frequenzen trotz des geringen Gewichts kraftvoll darstellen zu können. Das Schwingungsverhalten ist knackig und kontrolliert, vor allem im Bereich mittlerer Bässe und der Stimmwiedergabe, sodass der Klang selbst bei höchsten Pegeln ebenso kräftig wie verzerrungsfrei bleibt.


Leistung und Flexibilität

Smartes Design und professionelle Funktionen

Die Lautsprecher DZR15, DZR12 und DZR10 besitzen ein drehbares Horn, durch das sowohl die vertikale wie auch die horizontale Aufstellung der Lautsprecher möglich ist. So können die Lautsprecher perfekt auf die akustischen Bedingungen eines Veranstaltungsortes angepasst werden. Der Abstrahlwinkel des DZR15 beträgt 90x50°, der von DZR12 und DZR10 90x60° aus vertikaler Position. Die Constant Directivity Hörner wurden mit dem Ziel entwickelt, eine gleichmäßige Abdeckung über den gesamten Bereich ohne den von anderen Horn-Designs bekannten Abfall zu erreichen.

Die Wände der Holzgehäuse sind 15 mm dick und mit extrem widerstandsfähigem Polyurea beschichtet. Die Gehäuseseiten der Fullrange-Lautsprecher sind so miteinander verbunden, dass Vibrationen reduziert und die Belastbarkeit der Struktur erhöht werden. Der große Bassreflextunnel ist so geformt, dass Luftgeräusche auch bei hohen Pegeln wirkungsvoll minimiert werden. Die Gehäuse-Designs von DZR15 und DZR12 sowie deren Dante-Modelle erlauben die gespiegelte Aufstellung der Monitore, sodass für den Künstler ein symmetrisches Klangfeld mit einem größeren, definierteren Sweet Spot entsteht als bei herkömmlichen Monitoring-Setups. (DZR10 und DZR10-D sind unsymmetrisch.) Ob in Dual-Mono oder in einem Stereo-Monitor-Aufbau, Mirror-Mode Monitoring kann das Spiel und die Performance des Künstlers deutlich verbessern.


U-Klammern für vertikalen oder horizontalen Aufbau

Die DZR Serie bietet verschiedene Montagepunkte für die Installation mit üblichen Ringschrauben*. Details können den technischen Daten entnommen werden. *Ringschrauben sind nicht enthalten.


Nützliches für den sicheren Betrieb

Die DZR Serie gestattet die schnelle und einfache Konfiguration von Panel-Einstellungen sowie die Übertragung von Daten über USB und bietet eine Panel Locking Funktion zur Sicherung der Einstellungen. Anwender können sogar Informationen wie interne Geräte und Log-Daten exportieren, um im Falle von technischen Problemen ein schnelles Troubleshooting zu ermöglichen.

 

Technische Daten:

Power rating

  • Dynamic: 2.000 W (LF:1.000 W, MF/HF: 1.000 W) *2
  • Continuous: 1.300W (LF: 920W, MF/HF: 380W)

I/O Connectors

  • Analog I/O: Analog IN: Combo x2, Line level (Maximum +24dBu), Eingangsimpedanz 20 kO, Analog OUT: XLR3-32 x2, CH1: THRU (fix), CH2: THRU oder DSP OUT
  • Others: USB2.0 Host 5V 500mA für USB Speichern/Laden
  • AC: IEC AC Anschluss x1 (V-Lock)
  • Amplifier class: Class-D
  • Cooling: Lüfterkühlung, variable Geschwindigkeiten
  • Power consumption: 45 W (ohne Last), 150W (1/8)
  • Handle: Aluminium-Spritzguss, Seite x2
  • Rigging: M10 x16
  • Maße(B x H x T): 55 x 89,7 x 52  cm
  • Gewicht: 41,6 kg
  • Options: Abdeckung: SPCVR-DZR315
  • Others: Gehäusematerial, Lackierung, Farbe: Schichtholz, Robuste Polyurea-Beschichtung, Schwarz

 

Hinweise zum Gebrauchtzustand und Lieferumfang:

  • Gebrauchsspuren vorhanden, Demoware, siehe Bilder
  • Technisch einwandfrei, Funktion geprüft
  • 1 x Yamaha DZR315 Lautsprecher PAAR Demoware

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten