Mietartikel - Dynacord Xa2-PRO plug & play PA Komplettanlage

Mietartikel - Dynacord Xa2-PRO plug & play PA Komplettanlage Mietartikel - Dynacord Xa2-PRO plug & play PA Komplettanlage
  • Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage
  • ArtikelNr.: 2109
  • Lieferstatus: Unsere Mietartikel können nur abgeholt werden. Eine Reservierung oder Vorbestellung ist jederzeit telefonisch oder per E-Mail möglich.
  • Unser Preis : € 240,00
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Tagesmietpreis / Nur Abholung möglich)
Kategorie:

Beschreibung

Mietpreis pro Tag pro Gerät: 250 € inkl. MwSt.


Für die große Anzahl verschiedenster Beschallungsaufgaben und räumlicher Gegebenheiten können die Dynacord Xa2 Passivlautsprecher ohne komplexe Berechnung, Controller-Justierungen oder Limitereinstellungen schnell und einfach in den dafür benötigten Varianten konfiguriert werden.

Wird beim Open-Air DJ-Event vom Lautsprechersysteme extremer Sub-Pegel gefordert, kommt pro Seite ein Sub dazu ? benötigt die Bierzelt-Blaskapelle eher eine extrem breite Abstrahlung und weniger Sub's, kommt nur ein Subwoofer aber dafür 2 verwinkelte Topteile pro Seite zum Einsatz ? und hat die TOP-40 Band plötzlich mal 4000 Zuhörer zu beschallen, treibt der gleiche System-Amp auch 3 Sub's plus 2 Tops plus zusätzliche Front- oder Sidefill Boxen problemlos an.
 

Einsatzbereiche:

  • Typische Top-40 Events
  • City Open-Airs
  • Mobile DJ Veranstaltungen
  • bis 1000 Zuhörer und 40 m Reichweite

Das Set enthält:

  • 2 x Xa 4000 Systemendstufe/Controller
  • 2 x FX 12 Topteil
  • 4 x FX 20 Subwoofer

FX 12 Topteil

  • Die FX 12 ist als komplett horngeladenes und koaxial aufgebautes 2-Weg Hochleistungs-Topteil konzipiert und überträgt den Frequenzbereich von 100 Hz bis 19 kHz mit einem maimalen Schallpegel von 134 dB/1 m. Der Hochtonbereich ab 1 kHz wird von einem Neodymium Treiber ND 6-8 mit 3" Voice-Coil an einem CDH 8040-14 Constant-Q Horn übertragen und im Mitteltonbereich von 100 Hz bis 1 kHz arbeitet ein Neodymium ND 12A in ein konisches Mittelton-Horn.
    Extrem niedrige Verzerrungen und minimale Kammfiltereffekte beim "stacken" oder "fliegen" mehrerer Topteile sind entscheidende Vorteile konischer Hörner. Eine vollelektronische Voice-Coil-Tracking Protection überwacht permanent die
    Betriebszustände der einzelnen Lautsprecher und erst im Überlastfall wird die zugeführte Leistung "weich" auf sichere Werte reduziert. Das Ergebnis ist größtmögliche Dynamik bei gleichzeitig höchster Betriebssicherheit.
    Das Gehäuse besteht aus mehrschichtigem 15 mm Pappel-Sperrholz und ist mit extrem strapazierfähigem Nadelfilz überzogen. Die Front ist durch ein pulverbeschichtetes Metallgitter mit Akustikschaum-Front sicher geschützt. Seitliche Griffe und vier grosse Rollen an der Rückseite erlauben einfaches Handling.
  • Flugschienen und Spanngurtaufnahmen sind serienmässig integriert. Der Anschluss erfolgt über eine verpolungssichere 4-polige Speakon Verkabelung mit System-Pinbelegung an die Systemendstufe Xa 4000 oder "durchgeschleift" an den
    Subwoofer FX 20.

FX 20 Subwoofer

  • Zur Erzielung größtmöglichen Schalldrucks ist der Subwoofer FX 20 als Planar-Waveguide-Basshorn konzipiert und mit einem hochbelastbaren EVX 180B 18" Woofer bestückt. Der Frequenzbereich von 30 Hz bis 150 Hz wird mit einem maximalen Schallpegel von 132 dB/1 m übertragen. Zwei dieser Planar-Waveguide Subwoofer liefern bis zu 138 dB/1 m pro Seite und erzeugen ein extrem trockenes und tiefreichendes Bass-Fundament im Xa-2 System.
    Der 18" Woofer ist wie im Topteil mittels vollelektronischer Voice-Coil-Tracking Protection gegen thermische Überlast präzise geschützt und selbst extreme Leistungsspitzen werden präzise und kraftvoll ohne Dynamikverlust übertragen.
  • Das Gehäuse besteht aus mehrschichtigem 15 mm Pappel-Sperrholz mit extrem strapazierfähigem Nadelfilz. Zwei am Boden "gestackte" Subwoofer erzeugen die notwendige Aufbauhöhe von 180 cm für die "über Kopf" Anordnung der FX 12 Topteile. Der elektrische Anschluss erfolgt wie beim Topteil mittels 4-poliger Speakon Systemverkabelung.
  • Das von der Systemendstufe gelieferte Sub-Signal gelangt über Pin 1+/1- an den Woofer und das Mittel-Hochtonsignal auf Pin 2+/2- wird zu den Topteilen durchgeschleift. Jeweils 4 seitlich und unten angebrachte großflächige Gummifüsse erlauben verschiedene Aufbauten und sicheren Stand beim stapeln. Insgesamt 6 Tragegriffe und 4 robuste Rollen an der Rückseite ermöglichen leichtes Handling und sicheren Transport.

Xa 4000 Systemendstufe/Controller

  • Die Systemendstufe Xa 4000 ist als 2-Weg Endstufe (SUB-TOP) ausgelegt und kann sowohl Seitenorientiert - mit kurzer Verkabelung zu den Kabinetten - oder auch gemeinsam in Racks aufgebaut werden.
    Die in Class-H Technologie konzipierte 2 HE System-Endstufe besitzt ein Schaltnetzteil neuester Generation und wiegt lediglich 8,25 kg. Die Ausgangsleistung beträgt 1100 W im SUB- und 900 W im TOP Kanal jeweils an 4 Ohm. Problemlos können aber bis zu 3 Top- und/oder 3 Subwoofer extrem zuverlässig und ökonomisch betrieben werden. Das komplette Signal-Prozessing inklusive Entzerrung, LPN-Filter, Lo-Cut Filter und die aktive Frequenzweiche mit einer Übergangsfrequenz von 140 Hz mit 18 dB/ Oktave in modifizierter Butterworth-Struktur sind ebenso vorhanden wie die an der Frontblende getrennt einstellbaren Pegel für SUB und TOP zur individuellen Anpassung an Raum oder Musikrichtung.
  • Der Lautsprecheranschluss erfolgt über eine 4-polige Speakon-Systembuchse mit Pin 1+/1- SUB und Pin 2+/2- TOP Belegung sowie 4-poliger Systemverkabelung. Über zwei zusätzlich vorhandene Ausgangsbuchsen mit "Standard" Belegung auf Pin 1+/1- können problemlos Fullrangeboxen für Sideoder Frontfill Aufgaben am TOP-Out sowie Center-Aufbauten von Bassboxen separat verkabelt werden.

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten