Korg 168 RC Soundlink DRS Digitalmixer gebraucht

Artikelnummer: 03670200

Kategorie: Mischpult


€ 229,00

Gebrauchtware - Verkauf nach §25a UStG.

, zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Merkmale:

Das SoundLink DRS 168RC Recording Console ist ein voll digitales 16-Kanal-8-Bus-Mischpult mit zwei adat optischen digitalen Schnittstellen und acht analogen Eingängen.

Leistungsstarke Funktionen und Spezifikationen

Der 168RC verwendet einen MSP (Music Synthesis Processor) LSI- und HSAB-Archi (High Speed Audio Bus).
Vortrag, um eine digitale Verarbeitung mit einer internen Genauigkeit von 24 Bit und 73 MIPS (insgesamt) zu ermöglichen MSP). Daten einer großen Anzahl von Kanälen können gleichzeitig verarbeitet und gesteuert werden. Die Klangqualität hat einen revolutionären
Schritt nach oben gemacht.

Ein Mischpult mit der Flexibilität von 24 Eingängen, 16 Kanälen und 8 Bussen

Zusätzlich zu den analogen E / A, dem analogen Master-Ausgang sind zwei Paare von optischen Schnittstellen-E / A vorgesehen. Und digitaler Master-Ausgang im S / P DIF-Format, insgesamt 26 (26) und 26 (digitale und analoge) Ausgänge. Davon können die 24 Eingänge außer TAPE IN den Kanälen 1 bis 16 frei zugeordnet werden. Es können dann 16 zugewiesene Kanäle an die 8 Busse gesendet werden.

Kanalfunktionen in professioneller Qualität

Alle Kanäle bieten Eingangswahl, Pegelmessung, parametrischen 3-Band-EQ (nur Kanäle 1 bis I2),AUX-Send 1/2, Effekt-Send 1/2, Phase, Pan, Mute, Solo und Ausgangsbus zuweisen. Der parametrische EQ kann im internen Speicher 30 Einstellungen gespeichert werden.

Zwei vollständig digitale Effektsysteme mit 32 Effekttypen

Es sind zwei digitale Effektgeräte integriert, die 32 Effekttypen bieten, darunter Reverb, Chorus, Delay, Begrenzer und Overdrive. Für jede Mischszene können die Einstellungen für Effekte 1 unabhängig voneinander vorgenommen werden und 2. 50 Effekteinstellungen können im internen Speicher gespeichert werden.

Einfache und intuitive Bearbeitung für effizientes Mischen

Für Input Assign, Send (Aux und Eff) und Pan können Sie auswählen, ob jeder dieser Parameter ausgewählt werden soll wird für einen einzelnen Kanal angezeigt, oder ob der angegebene Parameter für alle Kanäle angezeigt wird. Mit der Cycle-Taste [c] können Sie bequem zwischen zwei beliebigen Anzeigeseiten wechseln Mixer, der die Bearbeitung rationalisiert.
Während Sie diese Anzeigen betrachten, können Sie gleichzeitig die acht Knöpfe unter dem LCD verwenden um die entsprechende Funktion zu steuern.


Automatisiertes Mischen

Bis zu 100 verschiedene Kombinationen von Einstellungen können sofort als Programm gespeichert werden jederzeit abrufen. Es können 50 Arten von Effekteinstellungen und 30 Arten von EQ-Einstellungen gespeichert werden. Effekte können in Szenen kopiert werden, und EQ-Einstellungen können zwischen Kanälen kopiert werden. Außerdem können Sie einen externen MIDI-Sequenzer verwenden, um jeden Parameter dynamisch zu automatisieren der 168RC.

Hoch erweiterbar als Zentrum einer Vielzahl von Systemen

Zwei oder mehr 168RC-Einheiten können über die optische Schnittstelle kaskadiert werden, um die Anzahl der Geräte zu erhöhen Kanäle, so dass Sie ein System so groß zusammenstellen können, wie Sie es benötigen. Der 168RC ist ideal für die Integration in ein System mit einer Vielzahl von Geräten, z. B. Digitalgeräten. Mehrspurbandrecorder, PCs, digitale Synthesizer, Festplattenrecorder usw., mak Es ist die perfekte Wahl für ein integriertes Musikproduktionsstudio, das sowohl analog als auch integriert ist digitale Ausrüstung. Optionale A / D- oder D / A-Wandler (880A / D, 880D / A, separat erhältlich) können an das angeschlossen werden. Eine optische Schnittstelle zur Erweiterung der Anzahl der analogen Ein- und Ausgänge, so dass der 168RC sein kann. Wird als Mixer mit bis zu 24 analogen Kanälen und 16 analogen Kanälen verwendet.


Technische Daten:

  • Harmonische Gesamtverzerrung: Weniger als 0,1% THD
  • Frequenzgang: 10-20kHz * 1 (+/- 1 dB) (für Line-Pegel-Eingang)
  • Dynamikbereich: größer als 100 dB
  • Brummen und Lärm: unter -70 dBu * 1 IEC-651 A gewichtet
  • Interne Bearbeitung: 24 Bit, (interne Multiplikatorgenauigkeit 56 Bit)
  • A / D-Umwandlung: 18 Bit linearer Bitstrom
  • D / A-Umwandlung: 18 Bit linearer Bitstrom
  • Abtastfrequenz: 48 kHz
  • Equalizer (Ch 01-12): 3-Band - Low: Regale, Mid: parametrisch, Hi: Regale
  • Erinnerungen: 100 Programme, 50 Effektspeicher, 30 EQ-Speicher
  • Anzeige: 240 x 64 Vollgrafik mit Hintergrundbeleuchtung
  • MIDI: IN, OUT, THRU
  • Word Clock IN / OUT: 48 kHz, TTL-Pegel
  • Versorgungsspannung: Wechselstrom, lokale Spannung
  • Energieverbrauch: 27W
  • Maße(B x H x T): 46 x 11,5 x 40 cm
  • Gewicht: 8,4 kg


Hinweise zum Gebrauchtzustand und Lieferumfang:

  • Gebrauchsspuren vorhanden, siehe Bilder
  • Technisch einwandfrei, Funktion geprüft
  • 1 x Korg 168 RC Soundlink DRS Digitalmixer gebraucht

Artikelgewicht: 8,40 Kg